Kosten

 

Kostentransparenz stellt für mich eine Selbstverständlichkeit und kein Tabuthema dar.

Die Honorierung anwaltlicher Dienstleistungen richtet sich grundsätzlich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). Die Höhe der Gebühren hängt hierbei davon ab, welche Bedeutung die Angelegenheit für den Mandanten hat (sogenannter Streitwert).

Für eine erste Beratung betragen die Kosten maximal Euro 190,00 zzgl. MwSt. Die Kosten werden natürlich bei einer Fortführung der Angelegenheit (außergerichtlich oder gerichtlich) angerechnet.

Für Mediationsverfahren berechne ich ein Stundenhonorar von 120 Euro zzgl. MwSt.

Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen hinsichtlich der entstehenden Gebühren und Kosten zur Verfügung.